Abschied und Neuanfang

Unser Pfadfinderstamm Rumenthorp hat einen neuen Vorstand.


Eine Ära geht zu Ende. Nach 16 ½ Jahren hat der bisherige Vorstand Platz für junge Leute gemacht und sich auf der Stammesversammlung am 18.10.2022 nicht wieder zur Wahl gestellt.

Raimund Gabriel, Jakob Kämpken, Heike Gabriel und Elke Bausen haben in den letzten Monaten die Weichen für eine „Verjüngung“ gestellt und geben den Stammesvorsitz mit der Wahl in junge, aber trotzdem erfahrene Hände.


Miriam Krause, Finja Freese und Jannik Soerries werden zusammen mit unserem Kuraten Mattia Zurlo den Stamm führen und haben sich am letzten Wochenende auf einem Leiterwochenende bereits bewiesen.


Daher geht der bisherige Vorstand mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Den Vorsitz für eine so tolle Gemeinschaft, wie den Pfadfinder*innen zu haben, hätte ewig weiter gehen können, so der bisherige Vorstand. Aber mit einem jungen Vorstands- und Leitungs-Team macht es auch Spaß, in der zweiten Reihe zu agieren.


Wir bedanken uns bei allen, die uns in den Jahren, seit der Gründung am 13. August 2006, unterstützt und zur Seite gestanden haben und wünschen dem neuen Vorstand von

rund 120 Pfadfinder*innen in Rondorf und Immendorf „Gut Pfad“.