Selfmade-Autokino


Corona macht kreativ. So haben die Rover sich ein eigenes Autokino gebaut.

Sogar der Sound kam Autokino-gemäß aus dem Radio.

Als die Sonne unterging, konnte es los gehen. Leinwand mit Zeltschnüren abgespannt, Beamer angeschlossen und Film angemacht.

Auch, wenn es eine merkwürdige Erfahrung war, die Anderen durch Autoscheiben und mit Maske zu sehen, so war es doch ein echt cooler Abend und mal etwas anderes als über Skype miteinander zu reden.

Mit Decken und Popcorn wurde das Ganze richtig authentisch.

Das wird auch nicht das letzte mal gewesen sein.


©2020 J&J - Alle Rechte vorbehalten.

| Impressum | Datenschutz |

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Google Maps